Basteln, Kinder, Muttertag & Vatertag

Blumenkranz aus Eierkarton

nuukk diy Blumenkranz aus Eierschachtel basteln Kinderzimmer

Für dieses Blumenkranz aus Eierkarton müssen die meisten sicherlich nicht erst in den Bastelladen, oder Supermarkt laufen, denn leere Eierkartons hat man ja quasi immer zuhause und nach Ostern sowieso und die Acrylfaben sind hoffentlich nicht eingetrocknet 😉 Dies ist das perfekte DIY, um die ganzen leeren Eierkartons weiterzuverarbeiten. Ein Bastelspaß, bei dem auch gekleckert werden darf und mit dem man sich entweder auf den Frühling einstimmt, oder Mama und Oma eine Freude zum Muttertag bereiten kann. Also Papas aufgepasst! Holt schon mal die Farben aus der Bastelkiste und der bunte Upcycling-Blumenkranz ist als Muttertagsgeschenk im Nu fertig.

Für den Blumenkranz aus Eierkartons braucht ihr nicht viel Material und auch jüngeren Kindern können ganz leicht mithelfen. Bei uns ist ein buntes Exemplar entstanden, das den Frühling in unsere Küche bringt.

nuukk diy Blumenkranz aus Eierschachtel basteln Kinderzimmer

Was ihr für den Blumenkranz aus Eierkarton benötigt:

Ihr braucht:

  • Leere Eierkartons
  • Karton
  • Farbe
  • Bügelperlen
  • Leim
  • Stoffband
  • Schere & Pinsel

Und los geht’s!

1.
Zuerst schneidet ihr aus den Eierkartons Blumen aus. Wenn ihr den Karton genau anschaut, dann erkennt ihr die Form der Blumen in der Halterung für die Eier. Schneidet am besten gleich alle benötigten Blumen zu, damit ihr diese danach fließend bemalen könnt.

nuukk diy Blumenkranz aus Eierschachtel basteln Kinderzimmer

2.
Als nächstes könnt ihr die Blumen so bemalen, wie es euch gefällt. Wir haben uns für Pastellfarben entschieden. Damit die Blumen gut trockenen, könnt ihr sie in einen übrigen Eierkarton stellen.

3.
Während die Blumen trockenen, schneiden wir aus Karton einen Kranzrohling zu. Am einfachsten geht dies, wenn ihr einen großen Teller für den äußeren Rand nehmt, und einen Kleineren für den Inneren. Zeichnet zuerst den äußeren Rand mit einem Stift nach und dann den inneren Rand. Danach schneidet ihr das Ganze mit einer Schere aus.

[image_with_animation image_url=”4958″ image_size=”full” animation_type=”entrance” animation=”None” animation_movement_type=”transform_y” hover_animation=”none” alignment=”” border_radius=”none” box_shadow=”none” image_loading=”default” max_width=”100%” max_width_mobile=”default”]

4.
Nun muss der Kranzrohling noch grün angemalt werden.

tablett-blau-grid-blumenkranz-diy-eierkartons-nuukk

5.
Wenn dann alles trocken ist, kleben wir mit Leim die Blumen auf den Kranz. Wir haben – wo wir den Leim schon in der Hand hatten – die Blüten der Blumen mit Bügelperlen beklebt. Dafür gebt ihr einfach ein bisschen Leim in die Mitte der Blumen und streut gelbe Bügelperlen darauf.

nuukk diy Blumenkranz aus Eierschachtel basteln Kinderzimmer

6.
Zum Schluss kommt dann noch das Band um den Kranz wickeln, damit ihr diesen aufhängen könnt. Und Taa-dah, fertig ist die kleine Frühlingsbastelei.

Das hellblaue Tablett gibt’s im Übrigen auch bei nuukk und ist der perfekte Begleiter durch die Jahreszeiten. Wir benutzen es nicht nur zum Servieren, sondern auch als hübschen Hingucker in der Küche. Unser Tablett ist in Schweden aus laminiertem Birkenfurnier hergestellt, das aus verantwortungsvollen und nachhaltigen Quellen stammt. Es ist selbstverständlich lebensmittelecht und zudem spülmaschinenfest. Heiße Töpfe dürfen bis zu einer Temperatur von 120C darauf abgestellt werden.

nuukk diy Blumenkranz aus Eierschachtel basteln Kinderzimmer

Fotos und Idee: Anja Berger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert